Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Rettungssanitäter*in, Rettungsassistent*in, Notfallsanitäter*in (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

  • Einsatzort: Berlin
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000000658
  • Besetzungsdatum: ab sofort
  • Befristung: Unbefristet

Was Sie tun

Sie arbeiten in einem dynamischen Team im Rettungsdienst unserer Bundeshauptstadt. Unsere modernste technische Ausstattung ist dabei Ihr täglicher Begleiter. Sie versorgen nach modernsten medizinischen Guidelines Ihre Notfallpatientinnen und -patienten und stehen dabei allen Beteiligten mit kompetenter Beratung zur Verfügung. Unsere gelebte und offene Fehlerkultur hilft Ihnen dabei, sich aktiv in unsere Prozesse einzubringen und so die Qualität der Berliner Rettung stetig zu verbessern.

Das Team der Johanniter heißt Sie herzlich willkommen!

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter*in, Rettungsassistent*in, Notfallsanitäter*in
  • Besitz eines Führerscheins der Klasse C1
  • Überdurchschnittliches berufliches Engagement
  • Fortbildungsbereitschaft sowie qualitätsorientiertes Arbeiten
  • Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Mitarbeiterfeste
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote; Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr; Mitarbeiterfeste; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Wir beschäftigen mehr als 1500 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeiter*innen, die mit persönlichem Einsatz und jeder Menge Tatkraft tagtäglich für unsere Ideen einstehen. Bekannt sind die Berliner Johanniter vor allem durch den Rettung- und Sanitätsdienst, die Erste-Hilfe-Ausbildung und die Tätigkeit im Bevölkerungsschutz. Wir sind sowohl in der Flüchtlingshilfe und -integration als auch in der Kältehilfe aktiv und betreiben vier Kitas, ein Familienzentrum und das Johanniter-Quartier Johannisthal. Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst Hausnotruf, Menüservice, ambulante Pflege, Fahrdienst und Serviceangebote in Seniorenwohnhäusern. Außerdem betreuen wir Menschen mit Behinderung, unterhalten einen Mobilitätshilfedienst und begleiten sterbende Menschen und ihre Angehörigen.

Ihr Ansprechpartner

Ben Molderings
030 816901 240

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder (sexueller) Identität.

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen