Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn.

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)/Bundesfreiwilligendienst (BFD) Kindertagesstätte Nettelsee

für 12 Monate

  • Einsatzort: Nettelsee
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000006174
  • Besetzungsdatum: 01.10.2021
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

  • Unterstützung in der Betreuung der Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt
  • Begleitung der Kinder bei ihren individuellen Lern- und Entwicklungsschritten
  • Mitgestaltung von Gruppen- und Einzelangeboten
  • Mithilfe bei der Organisation und Planung von Aktionen und Festen
  • enge Zusammenarbeit mit dem Team bei allen anfallenden Arbeiten in der Kita

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Begeisterungsfähigkeit, Kreativität und Teamfähigkeit
  • ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Kindern

 

Bitte beachte, dass wir keine Unterkunft zur Verfügung stellen können.

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Taschengeld

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Taschengeld

Ihr Einsatzort

Unsere Kita ist in der „Alten Dorfschule“ untergebracht, die Räume des alten Gebäudes sind großzügig geschnitten und gemütlich sowie durch ständig durchgeführte Renovierungen gut "in Schuss". Wir haben einen tollen Spielplatz zum Austoben mit Matschküche, Kletterturm, Holzpferden und Reckstange. In unserem großen Schuppen warten viele Spielsachen und Fahrzeuge auf kleine Abenteurer. Wir arbeiten nach dem situationsorientierten Ansatz, ein Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Förderung nach INPP, d.h. wir turnen täglich in Gruppenübungen, die nicht nur Spaß machen, sondern auch das Zusammenspiel zwischen Gehirn und Körper (die Neuromotorik) fördern und sich damit positiv auf die gesamte Entwicklung auswirken.

Ihr Ansprechpartner

Anika Neumann/Anna Martens 040 7344176-660

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen