Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn.

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ/BFD) im Bereich Hausnotruf-Technik und Erste-Hilfe-Ausbildung

  • Einsatzort: Rostock
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000005754
  • Besetzungsdatum: 01.08.2021
  • Befristung: Befristet (für 12 Monate)

Was Sie tun

Im Bereich Hausnotruf-Technik übernimmst du unterstützend folgende Aufgaben:

  • technische Installation und Wartung unserer Notruf- und Assistenzsysteme
  • Beratung unserer Kunden und Terminierung, sowie Erledigung von Serviceaufträgen beim Kunden
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

 

Im Bereich Erste-Hilfe-Ausbildung unterstützt du unsere Kollegen bei folgenden Tätigkeiten:

  • Erstellung von Kursanmeldungen und Statistiken, Aufbereitung der Kursunterlagen sowie Vorbereitung der Abrechnung
  • Begleitung bei Erste-Hilfe-Kursen und selbständige Durchführung selbiger
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

Was Sie mitbringen

  • Interesse für ein soziales Engagement
  • Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Kommunikationsfähigkeit und sicheres Auftreten
  • Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, organisatorisches Talent, sowie technische Affinität
  • gültiger PKW-Führerschein Klasse B

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Taschengeld
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Taschengeld; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Ihr Einsatzort

Der 1991 gegründete Regionalverband Mecklenburg-Vorpommern Nord mit den Ortsverbänden Rostock, Rügen und Stralsund erstreckt sich über die Landkreise Rostock und Vorpommern-Rügen. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist Rostock. Hier befinden sich neben der Verwaltung des Regionalverbandes auch die Hausnotrufberatung, die Fahrdienstdisposition, die Ausbildungsabteilung und die Bereiche Sanitäts- und Rettungsdienst. Rund 100 Hauptamtliche und über 50 Ehrenamtliche engagieren sich im Regionalverband.

Ihr Ansprechpartner

Frau Neumann/Frau Martens 040 7344176-660

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen