In der Tat kannst du mit deinen Fähigkeiten auch am Schreibtisch viel für andere Menschen tun. Schließlich müssen in einer Organisation mit über 20.000 Mitarbeitern die Zahlen stimmen, Prozesse laufen und Planungen gemacht werden. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem wir mit Freude und Teamgeist für die Menschen da sind.

Projektcontroller Auslandshilfe (w/m/d)

befristet für zunächst zwei Jahre

  • Einsatzort: Berlin
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000005444
  • Besetzungsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Bewerbungsfrist: 02.08.2021
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Geber- und Overheadbudgets und der jährlichen Budget Forecasts und kontrollieren diese
  • Sie überwachen Dritt- und Eigenmittel und deren Verwendung sowie die Einnahmen und Ausgaben im Rahmen der Projekt- und Wirtschaftsplanung.
  • Bei der Projektimplementierung stellen Sie die Anwendung der relevanten Finanz- und Bilanzierungsrichtlinien sicher.
  • Sie erstellen zahlenmäßige Verwendungsnachweise für Geldgeber und wirken bei der Kontrolle der Erstellung von Monatsabschlüssen der Projektländer mit.
  • Sie unterstützen und schulen durch regel-mäßige Dienstreisen Finanzfachkräfte im Ausland

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Finanzen, BWL, Controlling oder eine kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Controlling
  • Erfahrung in internationalen NGOs
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Kenntnisse der Richtlinien von Drittmittelgebern und Erfahrung mit der Abrechnung von Drittmittelprojekten
  • Bereitschaft zu internationalen Dienstreisen
  • Identifikation mit unseren Zielen als gemeinnützige, christliche Organisation
  • Bewerbungsschluss ist der 02.08.2021

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • 13. Monatsgehalt
  • Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Geburtstagsfreizeit

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; 13. Monatsgehalt; Rabatte in regionalen Sportstudios oder für andere Gesundheitsangebote; Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr; Attraktiver Standort in zentraler Lage; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Geburtstagsfreizeit

Ihr Einsatzort

Die Bundesgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) ist der Sitz des Vereinsvorstandes und Dienstleistungszentrum für die Standorte der JUH im gesamten Bundesgebiet. Zentral in der Nähe des Potsdamer Platzes gelegen, gehören zu den Hauptaufgaben: Strategieentwicklung, Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und den Bundesministerien, Fachberatung, Entwicklung neuer Dienstleistungen, Personalentwicklung, Tarifpolitik, Auslandsarbeit, Zentrales Marketing, Herausgeber der zentralen Publikationen, Entwicklung von Jugend und Ehrenamt.

Ihr Ansprechpartner

Dörte Kleszcz
030 26997-323

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Eine Viel­zahl der Aus­lands­pro­jek­te fin­det in Län­dern mit kom­ple­xen und an­dau­ern­den hu­ma­ni­tä­ren Not­si­tu­a­ti­o­nen statt. Der Fo­kus liegt da­bei auf dem Ge­sund­heits­be­reich mit an­gren­zen­den Sektoren. Neben der Not­hil­fe geht es auch dar­um, die Le­bens­si­tu­a­ti­on von Flücht­lin­gen, in­tern Ver­trie­be­nen und der vulnerablen Be­völ­ke­rung nach­hal­tig zu ver­bes­sern.

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen