Du möchtest vor dem Start ins Berufsleben Erfahrungen sammeln und dich persönlich weiterentwickeln? Oder hast du ein paar Semester Wartezeit auf deinen Studienplatz vor dir und willst die Zeit sinnvoll überbrücken? Wie deine Situation auch ist, mit einem Freiwilligendienst bei den Johannitern hast du die Chance, Engagement mit einer sinnvollen Tätigkeit zu verbinden. Schau den Profis über die Schulter und sammle wertvolle Erfahrungen fürs Leben und deine berufliche Laufbahn.

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) (m/w/d) in der Ersten-Hilfe-Ausbildung Memmingen

  • Einsatzort: Memmingen
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000005191
  • Besetzungsdatum: 01.09.2021
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

  • Planung und Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen
  • allgemeine Bürotätigkeiten in der Bildungsabteilung
  • Vorbereiten von Kursunterlagen
  • Unterstützung der Ausbilder

Was Sie mitbringen

  • Du möchtest dich sozial engagieren und Erfahrung im Umgang mit Menschen sammeln
  • Du bist zuverlässig, freundlich und hast Lust auf neue Erfahrungen
  • 18 Jahre Mindestalter
  • nach Möglichkeit einen Führerschein Klasse B

Unsere Leistungen

  • 25 Seminartage
  • 13. Monatsgehalt
  • Taschengeld

25 Seminartage; 13. Monatsgehalt; Taschengeld

Ihr Einsatzort

In unserem Regionalverband leisten 600 hauptamtliche und über 1.000 ehrenamtliche Mitarbeitende der Johanniter-Unfall-Hilfe Dienst am Nächsten und unterstützen Menschen in Notsituationen: von Rettungsdienst und Ersthelferschulungen bis zu Bevölkerungsschutz, Notrufsystemen und Lacrima – dem Zentrum für trauernde Kinder. Tag für Tag bieten wir menschliche Nähe und Fürsorge in der Region – in unseren Kindertagesstätten, im Bereich der Heilmittel wie Logopädie und Ergotherapie oder in der Pflege und Betreuung, etwa durch den Pflegedienst oder die Tagespflege.

Ihr Ansprechpartner

Marion Schmidt
0831 25157402

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen