Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.

Fachkraft für Inklusion (m/w/d)

für unsere KiTa Sugambrerstraße

  • Einsatzort: Bergkamen
  • Stundenumfang: 12 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000005146
  • Besetzungsdatum: Ab sofort
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

  • Begleitung und Förderung der Kinder mit besonderen Bedürfnissen
  • Intergration in den Alltag und Tagesablauf der Kindertageseinrichtung
  • Förderplanung auf der Grundlage von Beobachtungen und fachlicher Dokumentation
  • Planung, Durchführung und schriftliche Dokumentationen von pädagogischen Angeboten und Projekten
  • enge Zusammenarbeit mit dem Team der Einrichtung, der Einrichtungsleitung, den Erziehungsberechtigten und dem Träger
  • Mitverantwortung und Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der pädagogischen Konzeption, insbesondere dem Schwerpunkt der Inklusionsarbeit
  • Einhaltung des QM- Systems sowie stetige Mitwirkung bei der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der Einrichtung
  • hauswirtschaftliche und pflegerische Tätigkeiten, die mit der Arbeitspraxis zusammenhängen
  • zielführende Zusammenarbeit mit Therapeuten, externen Institutionen

Was Sie mitbringen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d), Heilerziehungspfleger (m/w/d) oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Freude an der Arbeit mit dem Kind, dem Team, sowie mit den Familien
  • gute Beobachtungsgabe und Reflektionsbereitschaft
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • Identifikation mit den Grundsätzen und dem Leitbild der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • 13. Monatsgehalt
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Fachberatung
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Barrierefreiheit

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; 13. Monatsgehalt; Attraktiver Standort in zentraler Lage; Fachberatung; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Barrierefreiheit

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet erstreckt sich über die Städte Dortmund, Hamm und den Kreis Unna. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Dortmund. Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet beschäftigt zurzeit mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 420 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. die ambulante Pflege, die Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste, der Rettungsdienst, die Motorradstaffel, der Hausnotruf, Kindertageseinrichtungen, die offene Ganztagsschule, die Johanniter-Jugend, das Ferienprogramm Lilalu und der Schulsanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

Heike Ebert
Sugambrerstr. 19
59192 Bergkamen
02307 26810

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen