Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Ergotherapeut (m/w/d) in Gotha

  • Einsatzort: Gotha
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000005059
  • Besetzungsdatum: 12.05.2021
  • Befristung: Unbefristet

Was Sie tun

  • Selbstständige Planung und Durchführung von Patientenbehandlungen, therapeutischen Begleitungen
  • Selbstständige Organisation und Koordination der praxisbezogenen Abläufe Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Kooperation mit Patienten, Angehörigen und Kostenträgern
  • Erstellung von ergotherapeutischen Dokumentationen und Behandlungsberichten sowie eigenständige Erstellung von Abschlussberichten
  • Therapeutische Begleitung

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich anerkannten Ergotherapeuten (m/w/d), wünschenswert sind erweiterte Fachkenntnisse, wie z.B. Handtherapie
  • Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Kreativität in der Aufgabenerfüllung
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Fähigkeit zur interdisziplinären Kommunikation
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Organisationskompetenz
  • Erfahrung in der Praxisorganisation und Abrechnung

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Vermögenswirksame Leistungen

Ihr Einsatzort

Das interdisziplinäre Team setzt sich aus neun pädagogischen und therapeutischen Fachkräften zusammen. Dazu gehören ausgebildete Heil- und Sozialpädagogen, Physio- und Ergotherapeuten, Moto- und Logopäden. Die Interdisziplinäre Frühförderstelle arbeitet kind- und familienorientiert und steht in engem Kontakt zu regionalen Kinderärzten und Kliniken. Die Mitarbeiterinnen sind sowohl ambulant als auch mobil im Landkreis Gotha im Einsatz. 1995 eröffnete die Leiterin Anett Weißenborn die Interdisziplinäre Frühförderstelle der Johanniter in Gotha und betreute fünf Kinder. Heute fördert und unterstützt das Team rund 220 Kinder und ihre Familien. In den vergangenen 22 Jahren konnten sie mehr als 1.500 Kindern aus Gotha und Umgebung ein Hilfsangebot für eine altersgerechte Entwicklung ermöglichen. 

Ihr Ansprechpartner

Monique Stanke

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen