Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Chef (m/w/d) vom Dienst Corona-Impfstation

  • Einsatzort: Oberhaching
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000005053
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

Sie wollen Corona besiegen und dabei sein, wenn 80 Millionen Menschen geimpft werden? Dann machen Sie mit und werden Sie Teil des Corona-Impfteams der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.!

Die Stelle ist derzeit bis zum 30.09.2021 befristet.

In Teilzeit kann die Stelle ab 30 Wochenstunden besetzt werden.

  • Als CvD (m/w/d) in einer Corona-Impfstation sind Sie für alle tagesaktuellen, organisatorischen Bereiche der Impfstation zuständig.
  • Sie führen ein Team von ca. 50 Ehren- und Hauptamtlichen Einsatzkräften (m/w/d).
  • Sie koordinieren die Impfstoffverteilung- und Verwaltung in Ihrem Zuständigkeitsbereich.
  • Sie stimmen sich eng mit dem Landratsamt München ab.
  • Zusammen mit dem ärztlichen Leiter überwachen und optimieren sie den Impfablauf.
  • Sie sind Teil eines engagieren Teams von Einsatzkräften einer sympathischen Hilfsorganisation.

Was Sie mitbringen

  • Sie sind ein Organisationstalent und gewohnt, unter hohem Stress zu arbeiten.
  • Sie verstehen sich in der Motivation von Mitarbeitern.
  • Gute Office-Kenntnisse
  • Medizinische Grundkenntnisse (mindestens Rettungsdiensthelfer (m/w/d) / Rettungssanitäter (m/w/d))
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B und Fahrpraxis.

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Obstkorb
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; Obstkorb; Kaffee, Tee & Wasser; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Über 400 hauptamtlich Mitarbeitende und über 1000 Ehrenamtliche engagieren sich bei den Johannitern in München und dem südöstlichen Oberbayern. Gemeinsam leisten wir: Hilfe in Notlagen durch Rettungsdienst, Krankentransport und Fahrdienste sowie durch die Ausbildung in Erster Hilfe. Unterstützung für Kinder und Familien durch unsere Kindereinrichtungen, das Ferienprogramm Lilalu oder Lacrima, das Zentrum für trauernde Kinder. Hilfe für Senioren und Menschen mit Behinderung durch Dienste wie Hausnotruf und Menüservice oder durch ambulante Pflege und die Beratung pflegender Angehöriger. Für Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund schaffen wir durch Qualifizierungsmaßnahmen Zugänge ins Erwerbsleben. Seit über 65 Jahren sind die Johanniter in der Region verwurzelt. Werden Sie Teil eines starken Teams und entdecken Sie die Freude, anderen Menschen zu helfen.

Ihr Ansprechpartner

Personal-Team 089 720 11 60

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen