Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Ausbildung zur Pflegefachkraft (m/w/d)

in unserer Sozialstation Dortmund

  • Einsatzort: Dortmund
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000004969
  • Besetzungsdatum: ab sofort
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

  • Arbeiten im ambulanten Dienst
  • selbstständiges Fahren der Pflegetour, pflegerische Versorgung der Kunden und Behandlungspflegen nach ärztlicher Anordnung unter Anleitung eines examinierten Kollegen
  • Einblicke in Tagespflegen und Demenz-WGs

Was Sie mitbringen

  • mittlerer Bildungsabschluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife (alternativ: Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung; Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene, mind. einjährige Krankenpflegehilfeausbildung; oder Hauptschulabschluss und erfolgreich abgeschlossene, mind. einjährige Altenpflegehilfeausbildung)
  • Führerschein der Klasse B ab Ausbildungsbeginn, bzw. die Absicht einen Führerschein zu erlangen
  • Spaß am Umgang mit hilfebedürftigen Menschen
  • Teamfähigkeit

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • attraktive Ausbildungsvergütung
  • 13. Monatsgehalt
  • gute Entwicklungschancen auch nach der Ausbildung
  • Fachberatung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; attraktive Ausbildungsvergütung; 13. Monatsgehalt; gute Entwicklungschancen auch nach der Ausbildung; Fachberatung; Vermögenswirksame Leistungen; Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet erstreckt sich über die Städte Dortmund, Hamm und den Kreis Unna. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Dortmund. Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet beschäftigt zurzeit mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 420 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. die ambulante Pflege, die Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste, der Rettungsdienst, die Motorradstaffel, der Hausnotruf, Kindertageseinrichtungen, die offene Ganztagsschule, die Johanniter-Jugend, das Ferienprogramm Lilalu und der Schulsanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

Hendrik Pachur
Wittbräucker Str. 26
44287 Dortmund
0231 442323-229

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen