Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Helfer*in Impfzentrum (w/m/d)

Für unser Impfzentrum im Velodrom suchen wir Werkstudent*innen und Teilzeitkräfte!

  • Einsatzort: Berlin
  • Stundenumfang: 20 oder 30
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Stellen-ID: J000004736

Was Sie tun

  • Durchführung von unterstützenden, helfenden Maßnahmen sowie kundenfreundliche Betreuung von zu Impfenden 
  • Dokumentprüfung und Terminabgleich von zu Impfenden 
  • Umgang mit Dkumentationssoftware zur Impfdokumentation 
  • Zu- und Abflusssteuerung nach Weisung der Teamleitungen 
  • Dokumentation der Impfung unter Wahrung der gesetzlichen Verschwiegenehitspflicht
  • Beobachtung des Gesundheitszustands von zu Impfenden und Zwischenfallmeldung an Teamleitung und Sanitätsdienst 
  • Sicherstellung der Mindestabstände 
  • Begleitung mobilitätseingeschränkter Personen, im Bedarfsfall Assistenz beim Be- und Entkleiden 
  • Aufnahme von Störungen und Eskalationen und Bericht an Teamleitungen
  • Sprachvermittlung 

Was Sie mitbringen

  • Teamfähigkeit, Sozialkompetenz, Kommunikationsfähigkeit und Zuverlässigkeit 
  • verschiedene Sprachkenntnisse erwünscht 
  • Genauigkeit, Verschwiegenheit, Auffassungsfähigkeit 

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Wir beschäftigen mehr als 1500 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeiter*innen, die mit persönlichem Einsatz und jeder Menge Tatkraft tagtäglich für unsere Ideen einstehen. Bekannt sind die Berliner Johanniter vor allem durch den Rettung- und Sanitätsdienst, die Erste-Hilfe-Ausbildung und die Tätigkeit im Bevölkerungsschutz. Wir sind sowohl in der Flüchtlingshilfe und -integration als auch in der Kältehilfe aktiv und betreiben vier Kitas, ein Familienzentrum und das Johanniter-Quartier Johannisthal. Unser breit angelegtes Dienstleistungsspektrum umfasst Hausnotruf, Menüservice, ambulante Pflege, Fahrdienst und Serviceangebote in Seniorenwohnhäusern. Außerdem betreuen wir Menschen mit Behinderung, unterhalten einen Mobilitätshilfedienst und begleiten sterbende Menschen und ihre Angehörigen.

Ihr Ansprechpartner

Andrea Ferber
0800 3233 800

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, unseren Stellenangeboten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder (sexueller) Identität.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen