Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

KiTa-Leitung (m/w/d)

für unsere KiTa Lindenhorst

  • Einsatzort: Dortmund
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000004626
  • Besetzungsdatum: 01.05.2021
  • Bewerbungsfrist: bis zum 30.04.2021
  • Befristung: Unbefristet

Was Sie tun

  • pädagogische und administrative Leitung der Einrichtung
  • Organisation des gesamten Dienstbetriebs und Ansprechperson für die Mitarbeitenden
  • Begleitung und Unterstützung der Kinder durch entwicklungsgerechte Angebote
  • Aufbau einer kompetenten und verlässlichen Erziehungspartnerschaft
  • Pflege der sozialraumbezogenen Netzwerke und Zusammenarbeit mit den Behörden
  • Verantwortung für die Umsetzung der gesetzlichen, vertraglichen und internen Vorgaben und Standards
  • Weiterentwicklung einer einrichtungsspezifischen Konzeption unter der Beachtung unseres QM-Handbuches
  • verlässliche und kooperative Zusammenarbeit mit dem Träger der KiTa

Was Sie mitbringen

  • staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d) mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung in einer KiTa oder einem vergleichbarem Arbeitsfeld
  • alternativ ein abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften, Soziale Arbeit, Kindheitspädagogik oder Sozialpädagogik mit mindestens zwei Jahren Berufserfahrung
  • positive Grundeinstellung und Interesse an der Arbeit mit Kindern
  • Kooperations- und Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Mitgliedschaft in einer christliche Kirche

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Fachberatung
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Fachberatung; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet erstreckt sich über die Städte Dortmund, Hamm und den Kreis Unna. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Dortmund. Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet beschäftigt zurzeit mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 420 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. die ambulante Pflege, die Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste, der Rettungsdienst, die Motorradstaffel, der Hausnotruf, Kindertageseinrichtungen, die offene Ganztagsschule, die Johanniter-Jugend, das Ferienprogramm Lilalu und der Schulsanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

Jens Mäder
Siegburger Str. 197
50679 Köln
0221 99399-408

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen