Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Sozialpädagoge (m/w/d) für die Koordination ehrenamtlicher, gesetzlicher Betreuungskräfte

in Voll- oder Teilzeit

  • Einsatzort: Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Stellen-ID: J000004471
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Beratung von Ehrenamtlichen, Ansprechpartner bei Fragen und Problemen rechtlicher und sozialer Art im Kreis Herzogtum Lauenburg
  • Gewinnung neuer, ehrenamtlicher Betreuer
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, insbesondere auch Vorträge zum Thema der Vorsorgevollmachten
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Netzwerkarbeit sowie Aufbau und Pflege von Kooperationen
  • allgemeine administrative Tätigkeiten

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder gleichwertig zwingend notwendig
  • erste Berufserfahrung in der Arbeit mit Ehrenamtlichen wünschenswert
  • Kenntnisse im Betreuungsrecht und Bereitschaft diese zu vertiefen
  • Kenntnisse im Umgang mit den üblichen Office-Anwendungen
  • respektvoller und freundlicher Umgang mit professioneller Distanz
  • Fähigkeit zu eigenständiger Arbeit, Teamarbeit, Organisationstalent und Durchsetzungsfähigkeit
  • lösungsorientierte, strukturierte Arbeitsweise

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Schleswig-Holstein Süd/Ost erstreckt sich über die Kreise Ostholstein, Segeberg, Stormarn, Herzogtum Lauenburg und Pinneberg, sowie die Hansestadt Lübeck, wo auch der Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist. Hier befinden sich neben der Verwaltung des Regionalverbandes unter anderem die Bereiche Hausnotruf, Soziale Dienste, Rettungsdienst, Fahrdienst, Jugend und Ausbildung. Angeschlossen an die Regionalgeschäftsstelle ist der Ortsverband Lübeck und der Ambulante Pflegedienst, ebenso die Johanniter-Rettungswache. Im Regionalverband Schleswig-Holstein Süd/Ost arbeiten ca. 750 Hauptamtliche und ca. 350 Ehrenamtliche. Zusätzlich engagieren sich rund 150 Jugendliche.

Ihr Ansprechpartner

Yonathan Arnold
0451-58010-601

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen