Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Einrichtungsleitung (m/w/d)

für unsere KiTa Am alten Pfarrhaus

  • Einsatzort: Hille
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000004328
  • Besetzungsdatum: Ab sofort
  • Befristung: Unbefristet

Was Sie tun

  • Sie vertreten eine zeitgemäße Pädagogik, die die Lebensbedingungen der Kinder berücksichtigt.
  • Sie entwickeln individuelle Konzepte unter Beachtung des Beta Gütesiegels und des Din Iso Handbuches.
  • Sie kennzeichnet ein motivierender und wertschätzender Leitungsstil.
  • Sie verantworten die Umsetzung der gesetzlichen, vertraglichen und internen Vorgaben und Standards.
  • Sie pflegen sozialraumbezogene Netzwerke und die Zusammenarbeit mit den Behörden.
  • Sie bieten Eltern eine kompetente und verlässliche Erziehungspartnerschaft.

Was Sie mitbringen

  • Sie sind staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Alternativ haben Sie ein abgeschlossenes Studium der Erziehungswissenschaften mit Schwerpunkt Kleinkind-/Elementarpädagogik, der Heilpädagogik oder der frühkindlichen Bildung.
  • Sie arbeiten im Team und sind konfliktfähig.
  • Die Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche ist wünschenswert.
  • Sie haben Erfahrung im Bereich Kindertagesstätte.

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Fachberatung
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Attraktiver Standort in zentraler Lage; Fachberatung; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Zum Regionalverband Minden-Ravensberg gehören die Kreise Minden-Lübbecke und Herford. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Bad Oeynhausen. Der Regionalverband Minden-Ravensberg beschäftigt zurzeit rund 220 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 280 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Ambulanter Pflegedienst, Hausnotruf, Krankenfahrten, Fahrdienste, Kindertageseinrichtungen und Schulsanitätsdienst sowie weitere ehrenamtliche Angebote.

Ihr Ansprechpartner

Marion Gärtner
Vlothoer Straße 193
32547 Bad Oeynhausen
05731 5599-140

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen