Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Medizinisches Fachpersonal (m/w/d)

zur Bewältigung der Corona-Pandemie

  • Einsatzort: Düren
  • Stundenumfang: nach Absprache
  • Art der Anstellung: Voll- oder Teilzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000004310
  • Besetzungsdatum: ab sofort
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

Mitarbeit im Rahmen der Eindämmung der Corona-Pandemie wie beispielsweise:

  • Organisation und Durchführung von Corona-Schnelltests nach vorheriger MPG-Einweisung sowie Testungsschulung
  • Kontrolle der Testergebnisse
  • Dokumentation der Probeentnahmen
  • Vorbereitung von Impfungen der Corona-Schutzimpfung
  • Assistenz bei der medizinischen Betreuung
  • sanitätsdienstliche Betreuung im Impfzentrum

Was Sie mitbringen

  • entsprechende medizinische Qualifikation, z.B. medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) oder eine rettungsdienstliche Ausbildung (Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Notfallsanitäter/Rettungsassistent (m/w/d))
  • hohe Sozialkompetenz
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • gewissenhaftes Arbeiten
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schichten und an Wochenenden

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Aachen-Düren-Heinsberg erstreckt sich über die Städteregion Aachen sowie in den Kreisen Düren und Heinsberg. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Aachen. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Erste-Hilfe-Ausbildung, Ambulante Pflege, Hausnotruf, Betreutes Wohnen, Flüchtlingshilfe, Rettungsdienst, Krankentransport, Bevölkerungsschutz, Jugendhilfe, Kindertageseinrichtungen, Johanniter-Jugend und Sanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

Christoph Bartz
Willi-Bleicher-Str. 37
52353 Düren
02421 9947471

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen