Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

Freiwilliges soziales Jahr (FSJ)

  • Einsatzort: Wilkau-Haßlau
  • Stundenumfang: 40 Std./Woche
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: 360,00 € Taschengeld
  • Stellen-ID: J000004217
  • Besetzungsdatum: 01.09.2021
  • Bewerbungsfrist: 30.06.2021
  • Befristung: Befristet

Was Sie tun

Wir suchen für unser Johanniterzentrum Wilkau-Haßlau ab 01.09.2021 einen Mitarbeiter im Freiwilligen Sozialen Jahr (m/w/d).

  • Unterstützung der Fach- und Pflegehilfskräfte bei der Versorgung von Tagespflegegästen
  • Unterstützung bei der Erhaltung und Aktivierung der eigenständigen Lebensführung pflegebedürftiger Menschen
  • vielfältige Tätigkeit in kollegialer Zusammenarbeit

Was Sie mitbringen

  • Freude am Umgang mit hilfebedürftigen Menschen
  • Einfühlungsvermögen gegenüber älteren Menschen
  • Verantwortungsvoller Umgang mit Deinen Aufgaben
  • Zuverlässigkeit, Engagement, Flexibilität

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Taschengeld

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Taschengeld

Ihr Einsatzort

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. ist ein Werk des evangelischen Johanniterordens und als gemeinnütziger und mildtätiger Verein anerkannt. Sie ist Mitglied im Diakonischen Werk der evangelischen Kirche Deutschland. Im Regionalverband Zwickau/Vogtland sind rund 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hauptamtlich und zahlreiche Helfer ehrenamtlich im Dienst am Nächsten tätig. Das Johanniter-Zentrum in Wilkau-Haßlau ist eine Betreute Wohnanlage mit 56 Wohneinheiten, davon sieben barrierefreien Wohnungen, welches Ende 2014 fertiggestellt sein wird. Dort können ältere Menschen selbstständig in ihrer eigenen Wohnung leben und bei Bedarf Hilfe in Anspruch nehmen. Neben dem eigenständigen Alltag bietet unsere Wohnanlage viele Möglichkeiten am gemeinschaftlichen Leben mit anderen Seniorinnen und Senioren teilzunehmen. Ebenfalls wird in der Einrichtung eine Tagespflege mit 12 Plätzen für Senioren entstehen.

Ihr Ansprechpartner

Susann Dost
03761888358

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen