Natürlich, als Berufseinsteiger/-in bist du neugierig und voller Tatendrang. Dafür haben wir was: ein breites Programm an Ausbildungsmöglichkeiten. Ein erfahrenes Team, das dir mit Rat und Tat zur Seite steht. Und eine gute Bezahlung in einer Branche mit Zukunft. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem man menschlich und beruflich wächst.

FSJ in unserer Kita HOCHhinaus

  • Einsatzort: Leipzig
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000003905
  • Besetzungsdatum: 01.09.2021

Was Sie tun

  • Unterstützung des Fachpersonals bei der Betreuung, Erziehung und Bildung
  • Arbeiten nach dem pädagogischen Konzept des Trägers
  • Freude an der Entwicklungsbegleitung von Kindern
  • vielfältige Tätigkeit in kollegialer Zusammenarbeit

Was Sie mitbringen

  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Zuverlässigkeit
  • Engagement und Teamfähigkeit
  • Identifikation mit dem christlichen Auftrag unserer Organisation

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • pädagogische Begleitung
  • 25 Seminartage
  • Obstkorb
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Taschengeld
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; pädagogische Begleitung; 25 Seminartage; Obstkorb; Kaffee, Tee & Wasser; Taschengeld; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester

Ihr Einsatzort

In der Stöckelstraße 41 in Leipzig-Schönefeld haben die Johanniter im Oktober 2020 die Kinder- und Jugendwohngemeinschaft "MOGLI" eröffnet. Die Wohngruppen sind ein stationäres Angebot der Kinder- und Jugendhilfe mit durchgehender Tag- und Nachtbetreuung nach §§ 34 und 35 a SGB VIII. Es richtet sich an Kinder und Jugendliche sowie deren Eltern bzw. Sorgeberechtigte, die sich in einer krisenhaften und konfliktbelasteten Lebenssituation befinden. Für den Lösungsprozess ist eine räumliche Trennung der betroffenen Familienmitglieder erforderlich. In den drei nach Alter gestaffelten Wohngruppen (von 0 bis 18 Jahren) nehmen wir insbesondere Geschwisterkinder gemeinsam auf. Die Eltern werden intensiv mit in den Wohngruppenalltag einbezogen und erhalten weiterführende Unterstützungsangebote. Es bestehen enge Kooperationen zu den benachbarten Kitas und anderen familienunterstützenden Diensten der Johanniter. Mit unserer Einrichtung wollen wir einen verlässlichen, stabilen und vertrauensvollen Rahmen schaffen, der die Persönlichkeits- und Kompetenzentwicklung der uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen und deren Eltern unterstützt. Wir arbeiten im Sinne der Entwicklungs- und Resilienzförderung bedürfnis- und ressourcenorientiert, bindungsstärkend, inklusiv und vernetzt.

Ihr Ansprechpartner

Julia Priebe
0173 421 98 53

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen