Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen.

Kindertagesstätten-Leitung (m/w/d) Oeringer Strolche

befristet im Rahmen einer Krankheitsvertretung

  • Einsatzort: Oering
  • Stundenumfang: 40 Stunden/Woche
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000003648
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Leitung unserer Einrichtung mit einer Krippen- und zwei Elementargruppen mit insgesamt 80 Plätzen nach dem Leitbild des Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.
  • Beratung der pädagogischen Fachkräfte bei der gezielten Begleitung der Entwicklung der Kinder 
  • enge Zusammenarbeit mit Eltern und Erziehungsberechtigte; Führen von Entwicklungsgesprächen und Elternabenden
  • Durchführung von Dienstbesprechungen sowie Übernahme personeller, organisatorischer und pädagogischer Verantwortung
  • eigenständige Administration und Verwaltung der Einrichtung

Was Sie mitbringen

  • staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation mit Zusatzqualifikation „Fachwirt Kindertageseinrichtung“ (m/w/d)
  • Erfahrung in einer Leitungsfunktion von Vorteil
  • hohes Engagement, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, ausgeprägte Sozialkompetenz und Führungskompetenz

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • 13. Monatsgehalt
  • Mitarbeiterfeste
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; 13. Monatsgehalt; Mitarbeiterfeste; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Wir sind ein ursprünglich auf Elterninitiative aufgebauter Kindergarten in der Gemeinde Oering. Klein angefangen, bildete sich bereits 1982 eine private Vorschulklasse in den Kellerräumen eines Einfamilienhauses in Oering. Mit den Jahren gewachsen, entwickelte sich das Konzept einer „Spielstube Oering“ in den Räumlichkeiten über der Sporthalle weiter, bis schließlich 1993 die erste Erzieherin eingestellt wurde. 1996 durften wir unser aktuelles Kindergartengebäude in der Hauptstraße 45 beziehen und wurden damit offiziell der Kindergarten Oeringer Strolche. 2009 feierten wir Einzug in unser neues Krippenhaus und können seit dem ein tolles Rundumpaket für „große“ und „kleine“ Strolche bieten. Zum Jahreswechsel 2015/2016 haben wir uns den Johannitern als neuem Träger unserer Einrichtung angeschlossen. Das elfköpfige Team der Oeringer Strolche erzieht und bildet 60 Kinder in vier Gruppen von 8.00 Uhr bis 13.30 Uhr. Der Frühdienst beginnt um 7.00 Uhr. Der Spätdienst endet um 16.00 Uhr. Die beiden Krippen-Gruppen und die beiden Elementar-Gruppen werden in unterschiedlichen Häusern auf demselben Grundstück mit einem großen Außengelände betreut. Wir arbeiten nach dem Konzept der Ganzheitlichkeit und des lebensnahen Ansatzes. Unsere Schwerpunkte bilden die Leitlinien zum Bildungsauftrag von Kindertageseinrichtungen des Landes Schleswig–Holsteins.

Ihr Ansprechpartner

Madeleine Blank 0172/2166797

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bitte beachten Sie, dass die Stelle im Rahmen einer Krankheitsvertretung zu besetzen ist.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen