Ja, auch in harten Berufen hat man bei uns was zu lachen. Denn Lebenslust und Teamgeist stehen bei unserer Arbeit im Rettungsdienst ganz weit oben. Eine gute Bezahlung und viele Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem krisenfesten Job gibt es für dich auch noch dazu. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Helfen Freude macht.

Als Notfallsanitäter 70.000 € verdienen

wechselnder Einsatz an unseren Rettungswachen in Baden-Württemberg

  • Einsatzort: Crailsheim, Deggingen, Friedrichshafen, Heilbronn, Mannheim, Neubulach -Martinsmoos, Ravensburg, Stuttgart, Uhldingen-Mühlhofen
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Stellen-ID: J000003643
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Mitarbeit in der Notfallrettung, Durchführung und Dokumentation der Einsätze
  • Wechselnder Einsatz an unseren zahlreichen Rettungswachen in ganz Baden-Württemberg
  • Brutto-Jahresvergütung bis zu 70.000 Euro 

Was Sie mitbringen

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • hohe Flexibilität
  • einen staatlich anerkannten Abschluss als Notfallsanitäter (m/w/d) oder als Rettungsassistent (m/w/d) und bestenfalls Berufserfahrung im Rettungsdienst
  • wünschenswert ist ein Führerschein der Klasse C1

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • 13. Monatsgehalt
  • Vermögenswirksame Leistungen

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; Zusatzurlaub für Nachtarbeit; 13. Monatsgehalt; Vermögenswirksame Leistungen

Ihr Einsatzort

Die Johanniter sind in Baden-Württemberg in den Regionen Stuttgart, Baden, Ostwürttemberg, Oberschwaben und Württemberg Mitte vertreten und engagieren sich für die Hilfe von Mensch zu Mensch. Des Weiteren gehören mehrere Pflegewohnhäuser und Einrichtungen für betreutes Wohnen, Rettungswachen sowie Kindertageseinrichtungen zu den baden-württembergischen Johannitern. Über 2.000 Ehrenamtliche, 1.800 Hauptamtliche und etwa 115.000 Fördermitglieder sind den Johannitern in Baden-Württemberg verbunden und tragen täglich maßgeblich zur Arbeit des Landesverbandes bei. Zahlreiche Dienstleistungen wie Menüservice, Hausnotruf, Kinder- und Jugendbetreuung, Pflege und Fahrdienste sowie Ausbildungsmöglichkeiten bieten die einzelnen Regionen an. Im Kreisverband Main-Tauber befindet sich außerdem das Bildungszentrum Wertheim, zu dem eine staatlich anerkannte Altenpflege- und Altenpflegehilfe-Schule gehört. In Stuttgart befindet sich die Landesgeschäftsstelle des Landesverbandes Baden-Württemberg.

Ihr Ansprechpartner

Rebecca Ruopp
0711 72636-13

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen