Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

IT-Applikationsmanager (m/w/d)

im Bereich Finanzen

  • Einsatzort: Köln
  • Stundenumfang: 40 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Vollzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000003561
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Implementierung, Betrieb und Optimierung von Fach-Anwendungen aus dem Bereich Finanzen
  • operative Betreuung der Daten-Schnittstellen im Umfeld der IT-Prozesse und Systeme
  • interner Ansprechpartner für Key-User sowie proaktive Umsetzung des 2nd-Level-Support
  • Vorbereitung und Umsetzung von internen Workshops und spezifische Beratung zu den Prozessen und Anforderungen der eingesetzten Fachanwendungen
  • Organisation von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Erstellung der Service- und Anwenderdokumentation

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium im Bereich (Wirtschafts-)Informatik bzw. Berufsausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung im Betrieb, dem Management und der Optimierung von ERP/FINANCE-Anwendungen
  • wünschenswert sind praktische Kenntnisse im Datenbankmanagement (SQL)
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen im gesamten Bundegebiet (Reiseanteil ca. 20%)
  • interdisziplinäre und selbstständige, strukturierte Arbeitsweise
  • Freude an der kollegialen Beratung und der Optimierung von Geschäftsprozessen

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • 13. Monatsgehalt
  • Attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst
  • Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; 13. Monatsgehalt; Attraktiver Standort in zentraler Lage; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst; Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze

Ihr Einsatzort

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen besteht aus 15 Regionalverbänden. Sitz der Landesgeschäftsstelle ist Köln. Hier befinden sich die Verwaltung des Landesverbandes und die Fachbereichsleitungen, u. a. für die Bereiche Personal, Finanzen und Controlling, Fundraising, Marketing, Kommunikation, Soziale Dienste und IT. In der Landesgeschäftsstelle arbeiten zurzeit 68 Mitarbeiter in einem angenehmen Arbeitsklima mit Gleitzeitregelung. Zum Leistungsspektrum in NRW gehören u. a. Rettungsdienst, Krankentransport und Sanitätsdienst, Ausbildung in Erster Hilfe, Sozialstationen und Tagespflegen, Fahrdienste, Kindertagesstätten, Hausnotruf und Menüservice sowie zahlreiche ehrenamtliche Angebote.

Ihr Ansprechpartner

Stephan Schreven
Siegburger Str. 197
50679 Köln

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Bewerben Sie sich gerne direkt über unser Online-Portal oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an folgende E-Mail-Adresse: bewerbung.nrw@johanniter.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen