Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Alltagshelfer (m/w/d) in der Offenen Ganztagsschule

befristet bis zum 31.07.2021

  • Einsatzort: Schwerte
  • Stundenumfang: 8 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Minijob
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000003545
  • Besetzungsdatum: zum 01.02.2021
  • Bewerbungsfrist: bis zum 15.01.2021

Was Sie tun

Das Land NRW eröffnet mit einem Förderprogramm die Möglichkeit, Personal zur Unterstützung der pädagogischen Kräfte der Offenen Ganztagsschule einzusetzen.

Ihre Aufgabe beinhaltet die Mithilfe in den folgenden Bereichen, die durch die Sars-CoV-2-Pandemie und den damit verbundenen Hygienemaßnahmen eine erhöhte Aufmerksamkeit erfordert:

  • Anleitung und Begleitung der Schülerinnen und Schüler bei der Durchführung von persönlichen Hygienemaßnahmen wie Händewaschen
  • Einhaltung von Vorgaben des Infektionsschutzes in den Gruppen
  • Essensversorgung, Auf- und Abdecken, Einkäufe, Reinigung und Küchendienst
  • Organisation der Bring- und Abholzeiten
  • Vorbereitung von Angeboten und deren Durchführung auf dem Aussengelände

Was Sie mitbringen

  • Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Auffassungsgabe
  • zügige und präzise Arbeitsweise

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Auslandsrückholdienst

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet erstreckt sich über die Städte Dortmund, Hamm und den Kreis Unna. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Dortmund. Der Regionalverband Östliches Ruhrgebiet beschäftigt zurzeit mehr als 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ehrenamtlich engagieren sich circa 420 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. die ambulante Pflege, die Erste-Hilfe-Ausbildung, Fahrdienste, der Rettungsdienst, die Motorradstaffel, der Hausnotruf, Kindertageseinrichtungen, die offene Ganztagsschule, die Johanniter-Jugend, das Ferienprogramm Lilalu und der Schulsanitätsdienst.

Ihr Ansprechpartner

André Lukas
Wittbräucker Str. 26
44287 Dortmund
0231 442323-215

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Hinweis: Bitte rechnen Sie mit einer ersten Rückmeldung ab dem 04.01.2021.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen