Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Betreuungskraft (m/w/d)

zunächst befristet als Elternzeitvertretung bis zum 31.08.2021

  • Einsatzort: Lügde
  • Stundenumfang: 28 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Gehalt: AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000003461
  • Besetzungsdatum: 15.02.2021
  • Bewerbungsfrist: 31.01.2021

Was Sie tun

  • Einbeziehung der Kinder in die Vorbereitung der Aktivitäten
  • liebevolle und verlässliche Bildung und Betreuung in der OGS
  • Einhaltung und Bezugnahme auf das Konzept des Trägers und der Einrichtung
  • Wahrnehmung der Aufsichtspflicht über die anvertrauten Kinder
  • Ferienbetreuung und ggf. Hausaufgabenbetreuung

Was Sie mitbringen

  • idealerweise eine staatliche Anerkennung als Erzieher (m/w/d), Heilpädagoge (m/w/d) oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • ein ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und ein großes Herz
  • Freude und Motivation für die Zusammenarbeit mit den Kindern und Eltern
  • hohes Maß an Team- und Konfliktfähigkeit
  • Identifikation mit den Grundsätzen der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • 13. Monatsgehalt
  • Fachberatung
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; 13. Monatsgehalt; Fachberatung; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Lippe-Höxter umfasst die beiden Kreise Lippe und Höxter. Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist in Blomberg. Der Regionalverband Lippe-Höxter beschäftigt zurzeit rund 120 Mitarbeitende. Ehrenamtlich engagieren sich circa 220 Helferinnen und Helfer in der Region. Zum Leistungsspektrum des Regionalverbandes gehören u. a. Hausnotruf, Fahrdienst für den Kassenärztlichen Notdienst, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Sanitätsdienst und Kindertageseinrichtungen sowie weitere ehrenamtliche Angebote.

Ihr Ansprechpartner

Melanie Köchling
Waldstr. 1
32676 Lügde
05281 9899346

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen