Sicher, als Pflegekraft kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.

Altenpflegehelfer (m/w/d)

  • Einsatzort: Höhr-Grenzhausen
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Stellen-ID: J000003127
  • Besetzungsdatum: 01.12.2020

Was Sie tun

  • Mitarbeit in unserem ambulanten Pflegedienst 
  • Leistungen der Grund- und Behandlungspflege unserer Klienten in Höhr-Grenzhausen und Hilgert
  • Pflegedokumentation
  • Regelmäßige Teilnahme an Dienstbesprechungen und Teamveranstaltungen

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossene 1-jährige Ausbildung in einem Pflegeberuf
  • Führerschein (Klasse B)
  • Engagement, Zuverlässigkeit, Teamfahigkeit und Gewissenhaftigkeit
  • Freude am Umgang mit Senioren

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • 13. Monatsgehalt
  • Obstkorb
  • Kaffee, Tee & Wasser
  • Mitarbeiterfeste
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; betriebliche Altersvorsorge; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; 13. Monatsgehalt; Obstkorb; Kaffee, Tee & Wasser; Mitarbeiterfeste; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit

Ihr Einsatzort

Der Regionalverband Mittelrhein erstreckt sich über das Gebiet des nördlichen Rheinland-Pfalz. An unseren Standorten Koblenz, Höhr-Grenzhausen, Bad Breisig und Liesenich bieten wir ein breit angelegtes Dienstleistungsspektrum an. Wir helfen Menschen in allen Lebenslagen: Wir leisten Bevölkerungsschutz, arbeiten im Rettungsdienst und Krankentransport, betreuen und pflegen ältere Menschen sowie Kranke und Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Wir bieten außerdem Hausnotruf an und engagieren uns in der Jugendarbeit. Rund 20 ehrenamtliche und 200 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Verband arbeiten täglich daran, die Lebenssituationen von Menschen, die unsere Hilfe brauchen, zu verbessern. So sind es nicht nur die zeitgemäßen Mittel und mehr als 50 Jahre Erfahrung, die die Johanniter zu einer der größten Hilfsorganisationen Europas gemacht haben, sondern die Menschen, die sich engagieren und so unsere Arbeit ermöglichen. In unserer Dienststelle in Höhr-Grenzhausen liegen unsere Schwerpunkte auf den Bereichen ambulante Pflege, Notrufdienste sowie Ehrenamt. Hier helfen wir aus Liebe zum Leben!

Ihr Ansprechpartner

Alexandra Neufeld
Schloßstr. 37
56068 Koblenz
0261500817-71

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen