Klar, manchmal stehst du auch im Stau. Aber dafür ist bei uns jede Fahrt sinnvoll: Denn als Mitarbeiter/-in im Johanniter-Fahrdienst trägst du dafür Sorge, dass Kunden, Ärzte oder auch Medikamente sicher und pünktlich an ihrem Ziel ankommen. Besser für alle: ein krisenfester Job mit einer fairen und sicheren Bezahlung, in dem Helfen richtig Freude macht.

Fahrer im Kassenärztlichen Notdienst (m/w/d)

  • Einsatzort: Münster
  • Stundenumfang: 12 Wochenstunden
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Gehalt: F-Tarif AVR DWBO Anlage Johanniter
  • Stellen-ID: J000002906
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Einsatz als Fahrer im Kassenärztlichen Notdienst
  • sichere Beförderung des Bereitschaftsarztes
  • Sicherstellung der Einsatzbereitschaft

Was Sie mitbringen

  • gültiger Führerschein der klasse B (ehemalige Klasse 3)
  • Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Motivation
  • Bereitschaft zur Nacht- und Wochenendarbeit

Unsere Leistungen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen
  • Auslandsrückholdienst

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Zusatzurlaub für Nachtarbeit; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen; Auslandsrückholdienst

Ihr Einsatzort

Achtung, Gefahr! In Münster könnten Sie Ihr Herz verlieren. Sei es beim Bummel durch die historische Altstadt, beim Glas Sekt an den Aaseeterrassen oder im Schatten des mächtigen St. Paulus Doms: Dem Charme der nordrhein-westfälischen Kulturhochburg können die Wenigsten widerstehen. Der beste Platz für eine Mittagspause ist unserer Meinung nach allerdings der Düesbergpark – ein naturnahes Fleckchen Grün, nur wenige Gehminuten entfernt von unserer Dienststelle im südlichen Münster, die gleichzeitig Sitz der Regionalgeschäftsstelle ist. Hier arbeiten rund 170 Mitarbeitenden in den Bereichen Rettungsdienst, Menüservice, Hausnotruf, Breitenausbildung, Kassenärztlicher Notfalldienst und Verwaltung. Junge Menschen können ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) absolvieren. Die Verkehrsanbindung ist optimal: Über die Umgehungsstraße oder die A43 gelangen Sie direkt zu unserer sympathischen „Johanniter-Familie“.

Ihr Ansprechpartner

Julia Heese
Geringhoffstr. 45/47
48163 Münster
02921 7092-0

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen