Klar, Erzieher/-in sein ist kein Kinderspiel. Darum bieten wir dir für deine Kreativität und deinen Teamgeist individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, großen Zusammenhalt sowie eine gute Bezahlung in einer krisenfesten Branche. Besser für alle: ein Job voller individueller Perspektiven, bei dem man sich mit Freude weiterentwickeln kann.

Erzieher (m/w/d)

  • Einsatzort: Westeregeln
  • Stundenumfang: 35,00 Stunden pro Woche
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Stellen-ID: J000002359
  • Besetzungsdatum: 01.09.2020

Was Sie tun

  • Betreuung, Erziehung und Bildung von Kindern nach der pädagogischen Konzeption der Einrichtung
  • Umsetzung des Leitbildes der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. für Kindertageseinrichtungen und der geltenden landesspezifischen Bildungsprogrammes und des Bildungsplanes
  • Wahrnehmung von allgemeinen, ablauf- und organisatorischen Aufgaben

Was Sie mitbringen

  • Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in
  • fundiertes pädagogisches Fachwissen
  • freundliches Auftreten
  • Flexibilität und Selbstständigkeit
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • 13. Monatsgehalt
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; betriebliche Altersvorsorge; 13. Monatsgehalt; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; Persönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen Ereignissen

Ihr Einsatzort

Westeregeln

Ihr Ansprechpartner

Sandra Schneidewind
0391 / 73570 17

Wer wir sind

Seit 1996 befindet sich die Einrichtung in der Trägerschaft der Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Durch einen Umbau im Jahre 1998, wurde die Einrichtung zu einer Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für Kinder vom 0.-6. Lebensjahr erweitert. Heute weist sie eine Kapazität von 80 Kindertagesstätten Kindern und 50 Hortkindern auf. Die Unterbringung erfolgt in zwei Krippengruppen und drei Kindergartengruppen, um eine geringe Altersmischung zu erzielen.

Seit 1996 befindet sich die Einrichtung in der Trägerschaft der Johanniter Unfall-Hilfe e.V. Durch einen Umbau im Jahre 1998, wurde die Einrichtung zu einer Kindertagesstätte mit Betreuungsmöglichkeiten für Kinder vom 0.-6. Lebensjahr erweitert. Heute weist sie eine Kapazität von 80 Kindertagesstätten Kindern und 50 Hortkindern auf. Die Unterbringung erfolgt in zwei Krippengruppen und drei Kindergartengruppen, um eine geringe Altersmischung zu erzielen.

Video

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen