Ehrenamtlicher Mitarbeiter im Katastrophenschutz (m/w/d)

  • Einsatzort: Magdeburg
  • Art der Anstellung: Ehrenamt
  • Stellen-ID: J000002116
  • Besetzungsdatum: ab sofort

Was Sie tun

  • Hilfe und Unterstützung für die Bevölkerung in Katastrophen- und Notsituationen
  • Versorgung der Betroffenen (Erste Hilfe, medizinische Versorgung, Verpflegung und Unterkunft)
  • Versorgungsdienste (Kochen / Feldküche)
  • Fahrdienste
  • Beteiligung und Unterstützung bei der Organisation von Großveranstaltungen und Festen

Was Sie mitbringen

  • Mitgliedschaft in der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Alter: (mindestens) 18 Jahre
  • Führerschein (wünschenswert)
  • eigener PKW (wünschenswert)

Ihr Einsatzort

Magdeburg

Ihr Ansprechpartner

Sandra Schneidewind
0391 / 73570 17

Wer wir sind

Seit 1996 befindet sich die Regionalgeschäftsstelle auf dem Gelände der ehemaligen Encke-Kaserne im Magdeburger Stadtteil Stadtfeld-West. Das Gebäude mit historischem Hintergrund wurde aufwändig saniert und bietet Platz für insgesamt 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben dem  Regionalvorstand sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Verwaltung und den Fachbereichen Notrufdienste und Ausbildung über die Regionalgeschäftsstelle erreichbar. Bekannt sind die Johanniter in Magdeburg und Umgebung vor allem durch ihre Tätigkeiten in den Bereichen Rettungsdienst, Krankentransport, Kinderbetreuung, Erste-Hilfe-Ausbildung, Sanitätsdienst und Ambulante Pflege.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen