Sicher, als Pflegekraft kommst du manchmal an deine Grenzen. Darum bieten wir dir einen krisenfesten Job mit einer überdurchschnittlichen Bezahlung, einem breiten Spektrum an Fort- und Weiterbildungen – in einem Team von lebensfrohen, hilfsbereiten Kolleginnen und Kollegen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem eine helfende Hand viel wert ist.
Pflegekraft (m/w/d) für Ambulanten Pflegedienst in Altenburg
  • Einsatzort: Altenburg
  • Besetzungsdatum: laufend
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Stundenumfang: 25
  • Befristung: unbefristet
  • Stellen-ID: J000010855

Das bieten wir Ihnen

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Fort- und Weiterbildungen
  • Zuschläge für Überstunden
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Zusatzurlaub für Nachtarbeit
  • 13. Monatsgehalt
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung
  • Anerkennung von Vordienstzeiten
  • Mitarbeitervorteilsprogramm
  • Strukturierte Einarbeitung
  • Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

leistungsgerechte, attraktive Vergütung; 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; Fort- und Weiterbildungen; Zuschläge für Überstunden; Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen; betriebliche Altersvorsorge; Möglichkeit der Entgeltumwandlung; Dienstwagen für die Erledigung der Touren; Zusatzurlaub für Nachtarbeit; 13. Monatsgehalt; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Vermögenswirksame Leistungen; persönliche Zulage für jedes Kind bei Vorlage der Kindergeldberechtigung; Anerkennung von Vordienstzeiten; Mitarbeitervorteilsprogramm; Strukturierte Einarbeitung; Sonderurlaub bei verschiedenen Anlässen wie bspw. bei der Geburt eines Kindes oder Hochzeit; Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das erwartet Sie

  • Pflege und Betreuung hilfsbedürftiger Menschen
  • Durchführung der Grundpflege nach Pflegestandards
  • Leistungen im Bereich Hauswirtschaft und Haushaltsführung
  • Betreuung im häuslichen Umfeld des Klienten 
  • Hilfe bei der Aufrechterhaltung sozialer Kontakte, Begleitung bei Arztbesuchen etc.
  • Dokumentationstätigkeiten

Das zeichnet Sie aus

  • Ausbildung zum/zur Pflegehelfer/-in und/oder Berufserfahrung/Eignung/Befähigung im Helferbereich
  • wünschenswert ist Erfahrung im ambulanten Pflegebereich
  • Führerschein Klasse B
  • selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Selbstmanagement, Teamfähigkeit und organisatorisches Geschick
  • Verantwortung für andere Menschen und Freude an Teamarbeit

Ihr Einsatzort

Das Gebiet des Regionalverbandes Ostthüringen reicht vom Altenburger Land, über die Städte Gera und Jena, den Landkreis Greiz über den Saale-Orla-Kreis bis zum Saale-Holzland-Kreis. Seit 2003 befindet sich der Verwaltungssitz in der Otto-Dix-Stadt Gera. Die Ostthüringer Johanniter sind im gesamten Gebiet Träger von zwölf Kindertageseinrichtungen unterschiedlicher Größe. Regional werden verschiedene Leistungen über zwei Fahrdienste, drei ambulante Pflegedienste, eine Rettungswache mit zwei Standorten, einem Hausnotruf-und Servicecenter sowie im Bereich der Jugendarbeit angeboten. Auch das ehrenamtliche Engagement in den Katastrophenschutzeinheiten, der Rettungshundestaffel oder in den Jugendgruppen ist ein wichtiger Bestandteil des Regionalverbandes.

Ansprechperson

Anja Richter
03447 899 5333

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Video