Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Assistent (m/w/d) Krisenmanagement/Nothilfe und Rettung/medizinische Dienste

  • Einsatzort: Berlin
  • Stundenumfang: 20 Std. / Woche
  • Art der Anstellung: Teilzeit
  • Stellen-ID: J000010570
  • Befristung: unbefristet

Was Sie tun

  • Allgemeine administrative Aufgaben und Büroorganisation (Anrufannahme, Reisebuchungen, Termine, RK-Abrechnung, Rechnungen, Post)
  • Erstellung von Protokollen und Präsentationen z.B. für Fachausschüsse, Fachtage und externe Veranstaltungen
  • Organisation von Veranstaltungen der Geschäftsbereiche
  • Eigenständige Bearbeitung von externen und internen Anfragen 
  • Sichtung bundesweiter Ausschreibungsportale und Weiterleitung an Verbände
  • Assistenz im Krisenstab Bundesverband in bundesweiten Krisenlagen

Was Sie mitbringen

  • Interesse an den Themengebieten Rettungsdienst und Bevölkerungsschutz
  • Ausgeprägte Organsiations- und Kommunikationsfähigkeit (mündlich und schriftlich)
  • Gutes Zeitmanagement und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein, Genauigkeit und Sorgfalt
  • Freundliche Umgangsformen, Dienstleistungsorientierung gegenüber den Verbänden
  • Excel-Kenntnisse
  • Identifikation mit unseren Zielen und Werten als gemeinnützige, christliche Organisation
  • Sollten wir Ihr Interesse an dieser Position geweckt haben, bewerben Sie sich bitte bis zum 24.08.2022

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • 13. Monatsgehalt
  • Rabatte in regionalen Sportstudios
  • Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr
  • Mitarbeiterfeste
  • attraktiver Standort in zentraler Lage
  • Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
  • Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit
  • Geburtstagsfreizeit

29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche; flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten; 13. Monatsgehalt; Rabatte in regionalen Sportstudios; Vergünstigung im öffentlichen Nahverkehr; Mitarbeiterfeste; attraktiver Standort in zentraler Lage; Zusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester; Tarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von Betriebszugehörigkeit; Geburtstagsfreizeit

Ihr Einsatzort

Die Bundesgeschäftsstelle der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. (JUH) ist der Sitz des Vereinsvorstandes und Dienstleistungszentrum für die Standorte der JUH im gesamten Bundesgebiet. Zentral in der Nähe des Potsdamer Platzes gelegen, gehören zu den Hauptaufgaben: Strategieentwicklung, Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und den Bundesministerien, Fachberatung, Entwicklung neuer Dienstleistungen, Personalentwicklung, Tarifpolitik, Auslandsarbeit, Zentrales Marketing, Herausgeber der zentralen Publikationen, Entwicklung von Jugend und Ehrenamt.

Ihr Ansprechpartner

Paul Braker
Lützowstr. 94
10785 Berlin
03026997340

Wer wir sind

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

Im Sinne der Gleichstellung und Chancengleichheit aller Mitarbeitenden begrüßen wir alle Bewerbungen von Interessierten, unabhängig von deren kultureller, religiöser und sozialer Herkunft, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität.

Weitere Informationen

Freude
Vergütungen & Leistungen
Weiterbildung
Auszeichnungen